Merkur Fruitinator spielen

Freunde der Merkur-Automatenkunst hatten es in den letzten Jahren zugegebenermaßen nicht immer einfach. Das lag nicht etwa an mangelnder Qualität, sondern eingeschränkter Erreichbarkeit. Während andere Produktionsschmieden schnell auf das Internet auswichen, hielt Merkur eisern an der Politik fest, ihre Spiele möglichst exklusiv in den hauseigenen Spielotheken anzubieten. Inzwischen haben die meisten Slots glücklicherweise ihren Einzug ins World Wide Web erhalten, wobei Fruitinator derzeit noch ein wenig auf sich warten lassen muss.

Bunter Automaten-Cocktail

Denkt man an die Slot-Automaten von unter anderem Playtech und Microgaming, fällt vor allem eines auf: Mit jedem Jahr werden die optischen Umsetzungen abgefahrener, noch mehr Gewinnlinien platziert und Effekte präsentiert, die mehr als nur kinoreif geworden sind. Was einem Großteil der jüngeren Spieler keinerlei Probleme bereitet, stellt den ein oder anderen Spielothekenfreund jedoch immer wieder vor Rätsel. Merkur setzt seit jeher darauf, die Spiele aus eigenem Hause möglichst simpel zu halten – und trifft damit trotzdem den Nerv der Zeit!

Klassische Motive, moderne Gewinne

Fruitinator macht seinem Namen alle Ehre und taucht ein in eine Zeit, die den Grundstein für moderne Spielautomaten gelegt hat. In den ersten Jahren waren tatsächlich Früchte und Obst angesagt, die einzigen Gewinne bestanden häufig aus nichts als kleinen Snacks für zwischendurch. Im 21. Jahrhundert haben sich die Prioritäten verändert – auch bei Fruitinator kann eine Menge Geld gewonnen werden! Das Gameplay ist mit dem Wort „simpel“ fast schon zu progressiv wiedergegeben. Auf 5 Walzen können 5 Gewinnlinien aktiviert werden, einen großen Raum für taktische Strategien gibt es dementsprechend nicht.

Die Kraft der Kirsche

Die Merkur-Produktion Fruitinator bietet eine bunte Optik und sieben Symbole, die der Themenwelt entsprechen. Eine Ausnahmestellung nimmt dabei die Kirsche ein, die zwar keine gigantischen Gewinne verspricht, dafür aber schon bei nur zweifachem Erscheinen mit einem kleinen Bonus auftrumpft. Sehr viel ertragreicher sind die Glocke und die 7, die mindestens 250 bzw. 500 Credits parat halten.

Dass sich Merkur oftmals nicht an die gewohnten Konventionen hält, ist altbekannt und immer wieder für das kleine Extra gut. Fruitinator setzt überraschenderweise nicht auf die typischen Scatter- und Wild-Symbole. Als eines der wenigen Automatenspiele können also keine Extradrehs und Bonusrunden angepeilt werden. Dass sich der Slot konsequent an Spieler richtet, die besonders viel Wert auf die grundlegenden Prinzipien der Glücksspielkunst setzen, versteht sich von selbst! Merkur Fruitinator lädt zum munteren Entspannen und überzeugt durch das einfache Gameplay und die trotzdem sehr hohen Gewinnchancen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *